Grundschule

Fischbeck

Wir fördernfordernstärkenbefähigen

Grundschule Fischbeck

Verlässliche Grundschule in Hessisch Oldendorf
mit Hochbegabungsförderung und Nachmittagsbetreuung
Profil Englisch – PC-Unterricht

Aktuelles

Knobelkiste

Hallo,
hier ist ein neuer Link zur Knobelkiste.

https://padlet.com/ulrikejanssen3/knobelkiste

Eine „neue“ Kollegin …

Wir begrüßen als neues ständiges Mitglied unseres Kollegiums Frau Pia Meier, die in der letzten Woche ausgesprochen erfolgreich ihr 2. Staatsexamen an unserer Schule abgelegt hat und nun in Zukunft dauerhaft mit ihrer Sachkompetenz und Frische unser Kollegium bereichern wird. Herzlichen Glückwunsch!

Gewinner des Schreibwetttbewerbs

Die Gewinner des landkreisweiten Schreibwettbewerbs zum Thema Corona stehen nun fest. Alle Teilnehmer bekamen eine Urkunde und die besten 16 Beiträge von über 60 Einsendungen wurden in einem Sonderheft veröffentlicht.
Aus unserer Schule kommt der Gewinner des Wettbewerbs: Tristan W. belegte Platz 1. Auch Platz 4 ging an unsere Schule: Eka Marlene S.. Außerdem wurde noch drei weitere Beiträge unserer Schule für das Heft ausgewählt: Lena V., Charlotta F.und Anna S.. Diese Kinder haben Buchpreise gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!


Schreibwettbewerb

Für Mathe- Fans gibt es ja die Matheolympiade und den Känguru Wettbewerb… aber nun hatte sich der Verbund zur Förderung besonderer Begabungen im Kreis Hameln-Pyrmont etwas Neues ausgedacht: einen Schreibwettbewerb zum Thema Corona.

Eingereicht werden durften Geschichten oder Gedichte, in denen Kinder ihre Erlebnisse, Träume oder Gedanken zur Zeit mit dem Coronavirus beschreiben. Teilnehmen durften Schüler der 3.-5. Klassen. Aus der Grundschule Fischbeck haben auch einige Kinder mitgemacht, die Texte können hier schon mal bewundert werden.

Eine Jury aus Lehrern verschiedener Schulformen und Vertretern von Buchhandlung und Bücherei Hameln suchen nun die besten Beiträge aus. Diese erscheinen in einem kleinen gedruckten Heft. Wir drücken unseren Teilnehmern die Daumen…

Hier geht es zu den Beiträgen.


Die GS Fischbeck ist eine verlässliche Grundschule

Verlässliche Grundschule

Der Unterricht nach Stundentafel wird in vollem Umfang erteilt und bei Ausfällen von Lehrkräften die Vertretung sichergestellt. Für die Kinder im 1. und 2. Schuljahr gibt es ein täglich einstündiges den Unterricht ergänzendes Betreuungsangebot. Alle Schülerinnen und Schüler im 3. und 4. Schuljahr lernen Englisch. Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen helfen den Lehrkräften und Betreuungskräften, die neuen Anforderungen zu bewältigen.

Eine Schule für alle

Der pädagogisch bedeutsamste Grundgedanke der Schule wird im Kernsatz des Leitbildes deutlich: „Eine Schule für alle, keiner geht verloren … fördern – fordern – stärken – befähigen“. Die Umsetzung dieses Gedankens findet ihren Niederschlag in den pädagogischen Konzepten zur sonderpädagogischen Grundversorgung („Lernen unter einem Dach“) und deren Weiterentwicklung hin zur inklusiven Schule sowie dem Konzept zur Hochbegabtenförderung.

Pädagogische Leitlinien der Grundschule Fischbeck

Nicht für jedes Kind das Gleiche, sondern für jedes das ihm Angemessene und damit das Beste – integrative Förderung von der Hochbegabung bis zur Lernschwäche

Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Gewaltverzicht: Das Zusammenleben nach einsichtigen Regeln bestimmt unseren Umgang.

Individuellen Neigungen Raum geben – Förderung durch musisch-ästhetische Erziehung

Bewusster Umgang mit alten und neuen Medien – durch Erwerb von Grundfertigkeiten, Methoden und Techniken zur Selbstständigkeit finden

Kollegiale, offene Zusammenarbeit der Lehrer und Lehrerinnen untereinander – positives Beziehungsverhältnis zwischen Eltern, Schülern und Lehrkräften

Kollegium

Welche Lehrer unterrichten an der Grundschule Fischbeck? Hier erfahren Sie mehr.

Schulleben

Hier finden Sie mehr Infos über AGs, das Ghanaprojekt, den Schulzirkus sowie Presseberichte.

Downloads

Elternleitfaden, Schulanmeldung, Infobrief und noch mehr: Alle Downloads im Überblick.

Besucherzaehler